Impressum

Hochschule Düsseldorf - University of Applied Science

Universitätsstraße Geb. 23.31/32
D 40225 Düsseldorf
Telefon: +49 211 4351 0
Telefax: +49 211 811 4916
E-Mail: meinfbm.medien@hs-duesseldorf.de

Die Hochschule Düsseldorf ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechtes. Sie wird durch die Präsidentin, Prof.Dr.Brigitte Grass, gesetzlich vertreten.

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Ministerium für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen
Völklinger Straße 49
D 40221 Düsseldorf
Telefon: +49 211 896 04
Telefax: +49 211 896 4555

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz:
DE-119432315

Haftungshinweis:

Die HS Düsseldorf hat keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten. Für die Inhalte von Internetseiten, auf die externe Links verweisen, übernimmt die HS Düsseldorf deshalb keine Verantwortung.

Redaktion, Gestaltung und technologische Betreuung:

Für die Betreuung des Internetangebotes der Fachbereiche und Einrichtungen der HS Düsseldorf liegt die Verantwortung in den jeweiligen Fachbereichen und Einrichtungen.

Vielen Dank an Fabian Meier für die Gestaltung der Avatare.

Datenschutzerklärung

Sinn und Zweck des Web-Angebots meinFBM

Das Web-Angebot meinFBM soll Sie bei der Planung Ihres Studiums und Ihrer Stundenplanung unterstützen sowie den Informationsfluß von DozentInnen und MitarbeiterInnen zu Studierenden erleichtern. Den Fachbereich, die DozentInnen und die MitarbeiterInnen unterstützt meinFBM bei der notwendigen Organisation von Gruppen für Übungen, Praktika, Seminare, etc. sowie durch automatisch erstellte anonyme E-Mail-Verteiler und die Organisation von Wahlfächern und Raumbelegungen.

Personenbezogene Daten

Alle personenbezogenen Daten Ihres Accounts geben Sie selber ein. Wichtig für die Organisation sind für den Fachbereich Ihr Name und eine E-Mail-Adresse, unter der Sie wirklich ständig erreichbar sind.

Ihr Name wird gebraucht, um Sie eindeutig in einer Gruppe (Übungsgruppe, ...) identifizieren zu können. Außerdem kann so geprüft werden, ob sie in dieser Gruppe eine Prüfungsvorleistung erbracht haben. Sie sollten also Ihren korrekten Namen angeben. Anwesenheit und Testierung kann von den DozentInnen und BetreuerInnen gespeichert werden.

An die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse werden im Verlaufe des Semesters von Dozenten Aufgaben, Hinweise und andere Informationen verschickt. Sie sollten also eine Adresse verwenden, unter der Sie auch erreichbar sind. E-Mail-Adressen werden automatisch zu anonymen Verteilern zusammengestellt (z.B. alle Hörer der Vorlesung Mathematik 1 im Studiengang BSc Medieninformatik), die teilweise für alle Nutzer verfügbar sind. Die Teilnehmer der Verteiler sind nicht sichtbar und daher anonym.

Ihre Matrikelnummer können Sie zusätzlich angeben. Sie erleichtern den DozentInnen und BetreuerInnen damit sehr die Organisation der Lehre.

Bei der Organisation von Wahlfächern geben Sie Ihre priorisierte Wunschliste sowie ggf. einen Bewerbungstext an.

Alle weiteren Daten und Informationen, die Sie in meinFBM eingeben, sind ausschließlich zu Ihrer eigenen Information und zur Organisation Ihres eigenen Studienverlaufs bestimmt. Sie werden weder von uns kontrolliert, noch kann ein anderer Studierender oder Dozent diese einsehen.

Freiwilligkeit Ihrer Nutzung und Ändern und Löschen Ihrer Daten

Falls Sie ab dem Wintersemester 2012/13 Ihren aktuellen Studiengang an der HS Düsseldorf aufgenommen haben gilt:

  • Für die Unterstützung der Studienorganisation in ihrem Studiengang am FB Medien sind Sie auf Grundlage von § 13 Abs. 3 Satz 4 Nr. 2 der Einschreibungsordnung der HSD vom 3.7.2012 verpflichtet, die vorgegebenen elektronischen Organisationsmittel zu nutzen - dazu gehört auch meinFBM.
  • Alle Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck - die Organisation Ihres Studiums - erfüllt ist. Da Sie selber Zugriff zu allen Ihren Daten haben, können Sie diese jederzeit selber ändern und auch löschen - sofern das nicht dem oben angegebenen Zweck zuwider läuft. Beachten Sie dabei, dass Sie selber für die Richtigkeit der Daten verantwortlich sind.

Falls Sie vor dem Wintersemester 2012/13 Ihren aktuellen Studiengang an der HS Düsseldorf aufgenommen haben gilt:

  • Sie nutzen zur Unterstützung der Studienorganisation in ihrem Studiengang am FB Medien freiwillig den Dienst meinFBM, Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Im Falle einer Nicht-Zustimmung bzw. eines Widerrufs werden Ihnen alternative Zugänge zu studien- bzw. prüfungsrelevanten Unterlagen und für die Organisation von Gruppen und Wahlfächern bereitgestellt. Dies gilt insbesondere für Pflichtveranstaltungen. Wenden Sie sich im Fall der Nicht-Zustimmung bzw. eines Widerrufs bitte umgehend an die jeweilige Dozentin/an den jeweiligen Dozenten, um einen alternativen Weg zu den Unterlagen zu erhalten.
  • Alle Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck - die Organisation Ihres Studiums - erfüllt ist. Da Sie selber Zugriff zu allen Ihren Daten haben, können Sie diese jederzeit ändern und auch löschen. Beachten Sie dabei, dass Sie selber für die Richtigkeit der Daten verantwortlich sind.

Keine Weitergabe der Daten

Wir, die HS Düsseldorf, geben Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weiter, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Löschen von Daten und Account

Wenn Sie Ihren Account in meinFBM komplett entfernen möchten, schicken Sie bitte eine formlose Mitteilung an die Kontakt-Email-Adresse, die auf der Webseite von meinFBM angegeben ist. Wenn Sie gegen die allgemeinen Nutzungsbedingungen von IT im Fachbereich verstoßen, behält sich der Fachbereich vor, Ihren Account zu löschen.